Ein frisches Portemonnaie…

Es ist wieder eine Wunschbörse nach meinem eigenen Schnitt entstanden.

Ich mag diesen Schnitt sehr. Denn vor vielen Jahren war ich auf der Suche nach einem einfachen und trotzdem zweckmäßigen Schnittmuster. Leider gab es nicht das Richtige …

… deshalb habe ich mir eines selbst entworfen. Noch immer habe ich diese Vorlage für mich und arbeite mit genau dieser seit vielen Jahren. Gut, es sind Kleinigkeiten verbessert worden. Aber der Grundschnitt ist der gleiche.

Oft bin ich gefragt worden, ob ich das Schnittmuster verkaufe oder wenigstens zu den Nähtreffen den Schnitt mitbringen könnte.

Nun bin ich ernsthaft am überlegen, ob ich den Schnitt mal überarbeite und ein Ebook daraus machen soll.

Ich habe da ein tolles Ebook (*Affiliate link* von Kreativlabor Berlin) gefunden, wie man so ein Ebook professionell erstellen kann. Ich bin so begeistert, dass ich es mir direkt gekauft habe und nun schon am ausprobieren bin.

Ich werde euch davon berichten…

seid lieb gegrüßt

Suse

4 Gedanken zu „Ein frisches Portemonnaie…

    1. Hallo Susanne, es ist noch nicht soweit, dass ich es verkaufen kann. Vielleicht kann ich dich vormerken zum Probenähen? LG Suse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.