CrazyPatchwork …

… ist eine wunderbare Möglichkeit Stoffrestchen zu verarbeiten. Ich glaube, ich habe dir das schon öfters erzählt. Aber ich kann das gar nicht oft genug wiederholen… es macht so viel Spaß. Einfach wild die Stoff auswählen und ohne Plan zusammen nähen. Na ja, so ohne Plan ist es meist bei mir nicht, aber wild geht es meist dabei zu…

CrazyPatchwork

Ich nehme mir dann meist schon die Form des fertigen Taschenstückes zu Hilfe. Dazu verwende ich die sowie notwendige Vlieseline-Einlage als Unterlage … darauf ordne ich die Stoffstücke an und nähe sie darauf fest, wenn es mir gefällt.

CrazyPatchwork

So entsteht dann eine verrückte Aussenhülle für das Portemonnaie, hiermal wieder in pink-grau .

Portemonnaie von innen

Innen habe ich das Portemonnaie dann relativ schlicht aber auch aus Reststoffen zusammengestellt.

Perlenanhänger

Portemonnaie

Am Reißverschluss baumelt ein kleiner Perlenanhänger.

So, dieses Portemonnaie wandert jetzt gleich in meinen neuen Etsy-Shop…

Bis bald und sei lieb gegrüßt

Suse