Endlich mal was für mich …


… und es hat nichts mit Schwangerschaft und Baby zu tun.

Ich hatte mich so auf den Schnitt von Farbenmix gefreut und die Teile waren ewig schon zugeschnitten, aber mit Babybauch war mir einfach nicht danach, dieses Teil weiter zu nähen. Jetzt ist die Zeit reif genug und meine erste Antonella fertig.Der Sticki ist von Susi – gernegross ihrem Papa gezeichnet und von mir digitalisiert. Ich finde die Kirschen einfach zuckersüss. Gibt es auch bald in meinem Shop.

5 Comments

  1. jo-si.myblog.de
    28. Mai 2008

    Die Sticki ist ja süss geworden hihi werd´s gleich meinem Papa ausrichten und zu deinem Shirt passen die zwei super. Total chic geworden.

    LG susi

  2. Especially Orangenhexe
    28. Mai 2008

    Hallo Susan, da packt mich ja richtig der Neid. Du hast ja schon wieder eine super Figur. Ich kämpfe ja momentan noch immer gegen die Restkilos und Melina ist ja schon ein Jahr ;o).
    Auf dem Schiff funktioniert das übrigens ganz prima.Wir sind ja auch Katamaran gesegelt, da hat es viel mehr Platz und vor allem keine Schräglage ;o)

    Die Antonella steht Dir wahnsinnig gut !!!!
    GLG Andrea

  3. "was eigenes"
    28. Mai 2008

    Das sieht TOLL aus! Wo sind die Schwangerschaftspfunde?! Alle schon weg?!

    Und endlich komme ich dazu Dir, bzw Euch zu gratulieren! Zu Eurem kleinen süßen SONNENSCHEIN! Alles alles Gute, viel GESUNDHEIT und Freude mit dem kleinen Mann!!!

    Herzlichst, Bine

  4. feinesstoeffchen
    29. Mai 2008

    Hallöchen, da finde ich Dich ja wieder – liebe Grüße,
    Kati

  5. Shadow Dreams
    31. Mai 2008

    Wie kannst du nach der Schwangerschaft schon wieder so dünn sein????

    Das Shirt sieht klasse aus

    GGLG Britta

Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das: