Me made Mittwoch 24 …

… wie jeden Morgen.
Ich friere gern immer und intensiv – ohne meine vielen Hand-Stulpen ist die Fahrt zur Schule nicht auszuhalten.
Diese sind aus Fleece und ein Spitzenbändchen am Rand. So passen sie zu vielen Jacken.

Liebe Grüße
Suse

S: Bei Cat-und-Kascha gibt es wieder die Liste, mit all denen, die mitmachen. Es sind immer alles so tolle Beiträge, der Mittwoch bräuchte nochmal 24 Stunden um alle in Ruhe anzuschauen.

7 Comments

  1. Rosengärtchen
    4. Januar 2012

    Das mit dem Frieren kommt mir sehr bekannt vor. Deine Stulpen bieten da nicht nur eine gute Abhilfe, sie sehen auch superschön aus.

    Liebe Grüße von Elvira

  2. Halitha
    4. Januar 2012

    ich mag deine grünen stulpen auch sehr gern und gerade fürs autofahren sind sie wohl wie gemacht 🙂

    glg
    halitha

  3. Anja
    4. Januar 2012

    Ich liebe meine Armstulpen auch über alles.

    Dieses grüne Band ist ja wieder zauberhaft.

    LG Anja

  4. magical
    4. Januar 2012

    Ja und ich trage meine vielen Stulpen auch jeden Tag!!!!Liebe Grüße Nicole

  5. FarbenLiebe
    4. Januar 2012

    Sehr schöne Stulpen! Das Band ist ein sehr schöner Hingucker. Hast du einen Schnitt für die Stulpen? Fleece dehnt sich doch nicht so gut. Da muss man sie sicher weiter nähen – oder?
    Liebe Grüße
    Sylvia

  6. Heike,
    4. Januar 2012

    ich hätte da noch eine andere Lösung …..Standheizung 🙂 🙂 🙂

    deine sind sehr schön ….ich habe immer noch keine…..

    GLG Heike

  7. Scrappi
    9. Januar 2012

    Ohne Stulpen gehe ich auch nicht aus dem Haus. Deine Grünen sind sehr schön.
    LG Hélène

Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das: