MEINE erste Jadela …

… ist fertig. Ach, bin ich verliebt in meine neue Jacke. Leider ist sie zu dünn für die derzeitige Jahreszeit. Ich habe sie extra nur dünn gefüttert, da ich mir einen Sommermantel nähen wollte.

Der Schnitt ‚Jadela‘ von farbenmix ist ganz einfach und so wandlungsfähig. Ich habe schon den nächsten im Kopf. Mit etwas mehr Getüddel.
Dieser Mantel ist mit dem Stoff schon auffällig genug, da ist kein Platz für Tüddel, leider. Ich habe ihn mit schwarzem Baumwollstoff gefüttert und oben und an den Taschen mit schwarzen Schrägband abgesetzt. Geschlossen wird er mit Reißverschluß.
Liebe Grüße und einen schönen Wochenbeginn
Suse

6 Comments

  1. LEnäht
    23. Januar 2011

    die ist ganz klasse geworden suse da kommt der schöne stoff so richtig zur geltung!

  2. Manjas-Kleine-Welt
    23. Januar 2011

    Hallo Suse, da schließe ich mich LEnäht an, das gute Stück sieht wirklich Klasse aus.

    LG Manja

  3. Kerstin
    24. Januar 2011

    Die sieht wirklich schick aus und Du sagst, sie ist einfach zu nähen? Von solch tollen Sachen bin ich noch ein bißchen weg…
    LG
    Kerstin

  4. jo-si.myblog.de
    24. Januar 2011

    uiii, schicki

    Lg susi

  5. Evy (Little Hummingbird)
    24. Januar 2011

    Die Jacke sieht sehr schick und mit dem tollen Stoff auch edel aus.Gefällt mir sehr gut!LG,Evy

  6. Anja
    26. Januar 2011

    Die ist ja toll.

    Ich suche schon ewig lange eine neue Winter- und eine Übergangsjacke. Jetzt weiß ich, dass ich sie mir selbst nähe.

    LG Anja

Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das: