Poncho – ganz einfach …

… zu nähen oder zu stricken.

aber man kan es auch einfach auf fertige Strickstoffe, Sweatstoffe oder andere elastische Stoffe anwenden.
Ich habe zwei Strickstoffstücke a 80cm x 40cm zugeschnitten und nach dieser Anleitung:
zusammengenäht.
 Da ich aber 80x40cm ausgewählt habe ist der Halsausschnitt größer geraten.
Ich habe dann noch ein extra Stück als Kragen angenäht.
Vorn und hinten entsteht dann diese Naht. Ich habe diese vorn mit einer Schleife verhübscht.

Im Moment schmückt der Poncho die Schaufensterpuppe, mit den passenden ‚Armwärmerlis‘ und einem passenden Rock.
Leider ist der Rock zu groß geraten, deshalb ist er auf dem Bild etwas  ‚gerüscht‘.
Liebe Grüße
Suse