RUMS – mit Mabel & Rock …

💓💓💓💓💓💓💓   … wie gestern beim MeMadeMittwoch schon beschrieben, nur jetzt anders … Allerdings habe ich an der Bluse und an der Hose einiges verändert. Die #dieperfektewoman habe ich gekürzt – einfach die Beine ab. Dann noch einen Streifen vom BlusenStoff dran und gut. So gefällt es mir sehr. Dann war die Bluse allerdings...

Me made Mittwoch 02_2017 …

… mit einer ganz leichten Mabel-Bluse. Ich habe sie nur einlagig genäht, da ich nicht so viel Stoff um mich herum haben wollte, aber ich bin nicht ganz so zufrieden. Es fällt einfach schöner, wenn es mit doppelten Stoff genäht wird. Dazu gibt es eine kurze ‚dieperfekteWoman‘-Hose … … aber auch darin fühle ich...

RUMS … genug Mabel für mich!

Das Mabel-Kleid sollte mein Abschlußball-Tanzkleid werden … … aber Figur und Kleid passen nicht zueinander. Den Schnitt (Mabel von FeeFee) finde ich noch immer toll, allerdings habe ich am KLeid noch einige Veränderungen vorgenommen. Ein Bindebändchen im Rücken und Abnäher im vorderen Bereich (diese sind auf den Bildern noch nicht ganz fertig). Aber es...

MeMadeMittwoch 01_2017 …

… der erste MeMadeMittwoch für mich in diesem Jahr. Eine ‚Mabel‘ (Schnittmuster von FeeFee) als Bluse habe ich mir genäht – – aus einem tollen Baumwollstoff ‚Linnen Look‘ in türkis. Ich habe den Kleider-Schnitt gekürzt und mir im vergangenen Sommer schon einige ärmellose ‚Mabel‘-Tuniken genäht und diese auch sehr gern getragen. Für das Büro...