Tasche Gretelis …

… bin ganz verliebt in den Schnitt.

Leider habe ich schon genügend Taschen, deshalb werden diese weiter verkauft. Sie kommen in meinen kleinen Laden bei Dawanda. Aber nur noch eine von diesen beiden wird den Weg dorthin finden.

Die andere ist bei meiner lieben Freundin gelandet. Sie hat die Tasche gesehen und musste sie haben. Na, das kennen wir Frauen ja alle …

Liebe Shadow Dreams-Britta, ich muss leider die Tussi-Tasche nach hinten verschieben, da mir die Schnallen fehlen. Muss erst einen Anbieter finden. Hast du einen tollen Tip?

5 Comments

  1. pepelinchen
    4. Juli 2008

    Oh jeh – das Taschenfieber. Wirklich hochgradig ansteckend, langanhaltend & mit Rückfallgarantie – zumindest bei mir *kicher*

    Deine Taschen sind wunderschön geworden!

    LG Petra

  2. Shadow Dreams
    4. Juli 2008

    Deine Taschen sehen klasse aus

    Wegen der Schnalle .. tja das ist schwierig
    Mir hat ne Freundin die Schnallen vom holländischen Stoffmarkt mitgebracht.
    ich wohne hier auf dem Dorf und hier ist nix.
    Bei Ebay haben die auch nichts gescheites .. leider

    Habt ihr nen größeren Stoffladen in der Nähe??

    GGLG Britta

  3. jo-si.myblog.de
    5. Juli 2008

    Meine liebe Suse, schon mal bei Anja geschaut **grins** oder vielleicht in der Stoffgalerie.
    Die Gretelies sehen allesamt megaklasse aus. Wann machst du das alles?? War doch eben erst bei dir, da war der Stoff gerade im Wäschekorb….Hmmmmm, ich glaube ich habe gerade ein Nähtief und auserdem Sommergrippe **Ätz!!**

    LG susi

  4. hannapurzel
    6. Juli 2008

    Ohhhhhhh, was sind das für schöne Taschen!!!!
    LG Isabelle

  5. MANU
    10. Juli 2008

    Das sind wirklich tolle Taschen..!!!

Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das: